Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)38229 72-0


+49 (0)38229 72-951

Jetzt direkt Ihren Reha-Aufenthalt reservieren:

Aus dem Inland:
08000 600 600 300

Aus dem Ausland:
+49 (0)5222 37 3788

Kardiologische Reha in Bad Sülze

Mit zurückgewonnener Leistungsfähigkeit in ein gesundheitsbewusstes Leben zurückfinden

Ziele der kardiologischen Rehabilitation

Die kardiologische Rehabilitation in unserer Klinik in Bad Sülze hat zum Ziel:

  • eine bestmögliche physische und psychische Wiederherstellung
  • eine beschwerdefreie Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit
  • die Motivierung zur gesundheitsbewussten, krankheitsangepassten Lebensweise
  • die Bekämpfung der Risikofaktoren
  • die Einleitung der beruflichen Rehabilitation

Unser Behandlungskonzept

Diese Ziele erreichen wir durch komplexe Therapiemaßnahmen die im Rahmen eines individuellen angepassten Behandlungsplanes durchgeführt werden. Diese Maßnahmen umfassen unter anderem Rehabilitationssport und Gesundheitstraining sowie medikamentöse und physikalische Therapie.

Die Rehabilitation kann stationär oder teilstationär erfolgen.

Eine Anschlussrehabilitation (AHB), derzeit leider nicht für Patienten der Deutschen Rentenversicherungist nach Herzoperationen oder Interventionen an den Koronalgefäßen sowie nach Herzinfarkt oder Lungenembolie zu empfehlen.

Als Nachsorgemaßnahmen werden IRENA, Funktionssport oder Herzsportgruppen angeboten.

Hauptindikation

  • koronare Herzkrankheiten in allen Stadien (Zustand n. Myokardinfarkt, PCI mit und ohne Stent, ACB-OP)
  • angeborene und erworbene Herzfehler (Zustand n. Herzklappen-OP)
  • arterielle Hypertonie
  • Hypotonie
  • pulmonale Herzkrankheiten und Krankheiten des Lungenkreislaufs
  • Kardiomyopathien
  • Herzrhythmusstörungen
  • Herzinsuffizienz (außer NYHA IV)
  • Zustand nach Endo-, Myo-, Perikarditis
  • Periphere arterielle Verschlusskrankheiten (Zustand n. PTA und Bypass-OP)
  • Erkrankungen der Venen und Lymphgefäße
  • Herztransplantation (nicht als AHB)

Nebenindikation

  • Diabetes mellitus
  • Adipositas
  • Störungen des Stoffwechsels
  • Belastungsreaktion
  • Krankheiten der Schilddrüse
  • sonstige endokrine Störungen/Erkrankungen
+49 (0)38229 72-0Kontakt