Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)36458 38-0


+49 (0)36458 38-2517

Jetzt direkt Ihren Reha-Aufenthalt reservieren:

Aus dem Inland:
0800 0600 600 500

Aus dem Ausland:
+49 (0)341 96253-200

Rehabilitation bei chronischen myeloischen Erkrankungen

Ein spezielles Angebot für Personen mit oder nach CML/MPN

Viele Patienten mit einer Knochenmarkerkrankung (Chronische myeloische Leukämie oder myeloproliferative Knochenmarkerkrankungen) leiden unter einer erheblichen Beeinträchtigung ihrer Lebensqualität. Das kann mehrere Gründe haben:

  • Erschöpfung (Fatique) durch die chronische Erkrankung
  • psychische Belastung durch die Leukämiediagnose allein oder die Angst vor der eigenen Zukunft, Angst vor einem Therapieversagen oder einem Rückfall
  • eingeschränkte körperliche Belastbarkeit infolge von Nebenwirkungen der Leukämietherapie
  • Kombinationen aus psychischen und körperlichen Belastungen

Daher wird im MEDIAN Rehazentrum Bad Berka ab März 2020 eine Rehabilitation angeboten, die speziell auf die Bedürfnisse dieser Patienten zugeschnitten ist und auch schon vielfach gute Erfolge erzielen konnte. Darüber hinaus werden im Rahmen der Rehabilitation Schulungen zu einer Vielzahl von Themen angeboten, die mit der CML/MPN verknüpft sind und von international anerkannten Experten auf dem Gebiet der CML/MPN durchgeführt werden. Nicht zuletzt bietet die Rehabilitation auch eine Möglichkeit zum persönlichen Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern, ein wichtiger Aspekt angesichts einer seltenen Erkrankungsgruppe. Zweimal jährlich bieten wir die spezifischen Rehabilitationen an. Der Beginn der nächsten CML/MPN-Rehabilitationswochen ist geplant:

14.03. – 17.03.2022

10.10. – 13.10.2022

zum Reha-Angebot bei CML/MPN

+49 (0)36458 38-0Kontakt