Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)38422 / 4440

Über uns

Wir stellen uns vor

In unserer Einrichtung stehen insgesamt 120  Plätze für suchtkranke Männer und Frauen, davon 94 Plätze für Klienten mit Doppeldiagnoseerkrankung (Psychose und Sucht sowie schwere Persönlichkeitsstörung und Sucht) in verschiedenen Häusern- an zwei Standorten-, zur Verfügung.

Überwiegend betreuen wir junge Erwachsene mit Doppeldiagnosen, also einer Suchterkrankung und einer anderen schwerwiegenden psychischen Erkrankung, wie z.B. Psychosen oder Borderline-Störung.

Das MEDIAN Therapiezentrum Ravensruh

Das MEDIAN Therapiezentrum Ravensruh ist eine Einrichtung der stationären Suchtkrankenhilfe in einem, aus denkmalpflegerischer Sicht zu erhaltendem, typischen Dorfensemble mit noch funktionierender Landwirtschaft, Tierhaltung und Werkstätten. Es ist eingebettet in eine reizvollen Endmoränenlandschaft mit welligen Hügeln. Ein kleiner See und Mischwald bestimmen die malerische Umgebung.

Der Standort ist gut geeignet, um suchtmittelfrei zur Ruhe zu kommen, die Natur wieder bewusst wahrzunehmen, einer entstandenen Sinnentleerung des Lebens entgegenzuwirken und verlorene Wertvorstellungen allmählich wieder aufzubauen. Ravensruh ist 10 km von Wismar entfernt und man benötigt sechs Autominuten von der A20 (Abfahrt Zurow). Durch den denkmalpflegerischen Bestandsschutz sind baulichen Maßnahmen an strenge Vorgaben gebunden. So sind wir aktuell nicht in der Lage, Klienten mit Rollstuhl aufzunehmen, da das Steigungsverhältnis der Treppen nicht entsprechend ist. Die Außenstelle Wedendorfersee ist behindertengerecht ausgestattet.

Das MEDIAN Therapiezentrum Ravensruh ist in der Region Nordwestmecklenburg seit langer Zeit als soziotherapeutische Suchteinrichtung etabliert. Wir nehmend überwiegend Doppeldiagnoseklienten und Menschen mit einer Suchterkrankung auf, bei denen die Voraussetzung einer medizinischen Rehabilitation nicht oder noch nicht gegeben sind (Vorsorge). Aber auch Klienten mit einer zusätzlich prämorbiden Lernbehinderung, die nicht durch psychotherapeutisch orientierte Reha-Maßnahmen erreichbar sind, werden durch soziotherapeutische Trainingsmaßnahmen für eine Wiederteilnahme am sozialen Leben vorbereitet.

Im MEDIAN Therapiezentrum Ravensruh stehen in sechs verschiedenen Häusern insgesamt 96 Betten zur Verfügung.

Die Außenstelle Wedendorfersee- als zweiter Standort

Die Außenstelle Wedendorfersee des MEDIAN Therapiezentrums Ravensruh befindet sich im OT Köchelstorf der Gemeinde Wedendorfersee im Landkreis Nordwestmecklenburg zwischen Schwerin und Lübeck in unmittelbarer Nähe der Klosterstadt Rehna, von wo aus alle Ziele verkehrstechnisch gut zu erreichen sind.

In der Außenstelle Wedendorfersee wohnen ausschließlich Klienten mit Doppeldiagnose in einem Haus. Es sind 24 Behandlungsplätze verfügbar.

+49 (0)38422 / 4440Kontakt