Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)34463 / 43432

Ihr Weg zum MEDIAN Jugendhaus "Am Nicolausholz" Bad Kösen

"Das Leben leben" - das ist das Ziel, das wir bei MEDIAN durch unsere Arbeit in der Rehabilitation verfolgen. Für unsere Patienten möchten wir im MEDIAN Jugendhaus "Am Nicolausholz" Bad Kösen ein möglichst beschwerdefreies Leben und die selbstständige Teilhabe am Leben ermöglichen. Was Sie tun müssen, um eine Rehabilitation zu erhalten, steht dabei stets am Anfang der Frage. Hierbei möchten wir Sie gerne unterstützen, indem wir Sie durch die unterschiedlichen Schritte der Antragsstellung führen, Ihnen nützliche Informationen sowie Formulare zur Verfügung stellen oder natürlich auch persönlich für Sie ansprechbar sind.

  • Der §1 des achten Sozialgesetzbuches verbürgt das Recht eines jeden jungen Menschen auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.
  • Die Pflege und Erziehung sind das natürliche Recht und die vorderste Pflicht der Eltern.
  • Die Jugendhilfe hat die Pflicht, sie bei der Erfüllung dieser Aufgabe zu unterstützen und zu beraten, dem  Kind / dem Jugendlichen individuelle Förderung zukommen zu lassen, um Benachteiligung abzubauen oder zu verhindern, ihn vor Gefahren zu  schützen und günstige Lebensbedingungen zu schaffen (vgl. SGB VIII; § 1;Abs. 1-4)

Somit können Eltern für ihr Kind einen Anspruch auf Hilfe zu Erziehung geltend machen und ihm die bestmögliche Förderung und Versorgung zukommen zu lassen.

Wenn Sie sich für unser Hilfeangebot entscheiden, helfen wir Ihnen gern bei der Antragstellung.