Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)6129 410


Jetzt direkt Ihren Reha-Aufenthalt reservieren:

Aus dem Inland:
08000 600 600 200

Aus dem Ausland:
+49 (0)6032 9192-80

Kooperationspartner der MEDIAN Klinik Schlangenbad

Werfen Sie ein Blick auf unsere Kooperationspartner oder treten Sie mit uns in Kontakt, wenn Sie eine Idee für eine Kooperation haben.

Hochschule Fresenius Idstein

Die MEDIAN Klinik Schlangenbad ist seit Jahren im Rahmen der Ausbildung von Physiotherapeuten ein verlässlicher Partner der Hochschule Fresenius. Die Schüler und Studenten absolvieren weite Teile ihrer praktischen Ausbildung unter Anleitung erfahrener Therapeuten in der Klinik und qualifizieren sich während ihrer Praktika für eine spätere Tätigkeit in unserer Klinik oder in anderen Einrichtungen. 

Akademie für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Chefärztin der Psychosomatik und Psychotherapie Petra Marx gehört der Akademie für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (APM) e.V. an. Dieser ärztliche Verbund in Berlin dient der Weiterbildung zur Gebietsbezeichnung Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie zu den Zusatztiteln Psychotherapie und Psychoanalyse gemäß den Richtlinien der Ärztekammer Berlin. Zudem vermittelt der Verein die Qualifikation Psychosomatische Grundversorgung.

Rheumazentrum Rhein-Main

Das Rheumazentrum Rhein-Main mit anderen regionalen Rheumazentren wurde 1992 unter der Förderung des Ministeriums für Gesundheit zur besseren Vesorgung von Rheumapatienten an ihren Wohnorten. Als Zusammenschluss von Kliniken, niedergelassenen Rheumatologen, Rehabilitationskliniken, Physio- und Ergotherapeuten, Psychologen, Verbänden und Selbsthilfegruppen ist auch die MEDIAN Klinik Schlangenbad Teil des Rheumazentrums.

Endometriose-Vereinigung Deutschland e.V.

Die Endometriose-Vereinigung Deutschland e.V. wurde 1996 gegründet und fungiert als bundesweite Selbsthilfeorganisation von und für Endometriosebetroffene. Mit über 2.300 Mitgliedern hat es sich die Vereinigung zur Aufgabe gemacht, Menschen über Endometriose aufzuklären und zu informieren, Betroffene zu beraten und die Position der Patientinnen zu stärken.

Unsere Vertragspartner

+49 (0)6129 410Kontakt