Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)5281 / 6190

Leben & Wohnen in Bad Pyrmont

Mitaufnahme von nahen Bezugspersonen

Sofern Ihre Angehörigen Sie während Ihres stationären Aufenthaltes besuchen möchten, besteht für diese, in Abstimmung mit Ihrem Therapeuten, die Möglichkeit der kurzfristigen Mitunterbringung in der Klinik.

Ambulante Voruntersuchungen (Vorgespräche)

Wir sind jederzeit gern bereit, Sie im Vorfeld Ihrer stationären Behandlung in unserer Klinik zu einer ambulanten Voruntersuchung (Vorgespräch) einzuladen. Im Rahmen eines solchen ausführlichen Gespräches informieren wir Sie intensiv über unser Behandlungskonzept, klären mit Ihnen auch, ob unser Therapieangebot für das bei Ihnen bestehende Krankheitsbild geeignet und sinnvoll ist und beantworten Ihre möglichen Fragen, bezogen auf Ihre individuelle stationäre Therapie bei uns.

Für einige Krankheitsbilder gilt es insbesondere, die Rahmenbedingungen Ihrer stationären Behandlung in einem solchen ausführlichen Voruntersuchungsgespräch mit Ihnen abzustimmen und zwar für: Essstörungen (Anorexia / Bulimia nervosa), Zwangsstörungen und bei möglichen vorbekannten Psychosen.

Auch können wir z. B. im persönlichen Kontakt mit Ihnen einschätzen, ob Sie von unserer Behandlung ausreichend für sich profitieren können, sofern Sie jünger als 18 Jahre alt sind bzw. sich Ihr Lebensalter bereits „im oberen Bereich“ bewegt.

+49 (0)5281 / 6190Kontakt