Long Covid Diagnose

Mit welchen Untersuchungen kann Long Covid erkannt werden?

Diagnose Long Covid

Wenn anhaltende Symptome bestehen bleiben sollte eine ärztliche Untersuchung vier Wochen nach der Infektion erfolgen. Hierbei geht es darum, Organfunktionsstörungen und andere Ursachen von Fatigue auszuschließen. Bei anhaltenden Beschwerden sollten gezielte symptomorientierte Untersuchungen unter Einbeziehung verschiedener Fachärzte erfolgen. Hierfür gibt es eine Vielzahl diagnostischer Möglichkeiten in den verschiedenen medizinischen Fachbereichen: 

  • Pneumologische Diagnostik zur Untersuchung der Atemwege und der Lungen
  • Labordiagnostik, z. B. Blutbild 
  • Kardiologische Diagnostik, z. B. durch EKG 
  • Internistische Diagnostik, z. B. durch Röntgen 
  • Diagnostik des Fatigue-Syndroms 
  • Psychologische Diagnostik
  • Neurologische Diagnostik, um eventuelle Schäden des Nervensystems festzustellen

Sprechen Sie Ihren Hausarzt ggf. darauf an.

Long-Covid-Symptom-Checker

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

sie haben in den letzten Wochen eine Covid-19-Erkrankung überstanden.

Häufig bleiben auch nach überstandener Covid-19-Erkrankung Leistungseinschränkungen, die die Betroffenen nicht unbedingt der Covid-19-Erkrankung ...

mehr erfahren

+49 (0)30 530055-0Kontakt