Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)341 / 2580600

Terminvereinbarungen direkt über WhatsAPP

+49 (0) 151 461 496 47

Angebotsspektrum

Wir sind stets bemüht unser Angebotsspektrum für Sie zu erweitern. Seit 2016 bieten wir Ihnen einen Weiterbildungskurs zur Faszientherapie an. Außerdem haben wir den Kurs Taping für Hebammen in unser Programm aufgenommen. Wir beiten auch die Kurse Pilates in der Therapie, Zentrifugalmassage und Evidenzbasiertes Arbeiten in der therapeutischen Praxis an.  
Neu im Portfolio ist die Weiterbildung Redcord. Redcord ist ein Therapiesystem zur neuromuskuläre Aktivierung (NEURAC®, S-E-T®),  Gelenkstabilisation, lokalen Muskeltraining und sensomotorischenTraining in und an den "roten Seilen".

Um neue und progressive Wege in der Neurorehabilitation beschreiten zu können, bieten wir Ihnen die Weiterbildung ANT (Alternative Neurorehabilitationstherapie) an. Dieser Kurs schließt die Lücke zwischen den ständig und immer schneller wachsenden theoretischen Erkenntnissen in der Neurologie und deren therapeutischen Umsetzung in der Praxis.

Helfen Sie uns, unsere Angebote noch individueller auf Ihre Bedürfnisse zu zuschneiden. Gerne nehmen wir  Ihre Wünsche und Anregungen entgegen und freuen uns auf Ihr Feedback.

Lasertherapie für Therapeuten

Laserlicht stimuliert auf zellulärer Ebene intensiv die Heilung und Regeneration der meisten biologischen Gewebe. Dies ist entscheidend für die biologische Wirksamkeit. Der Laser ist ein außergewöhnlich effektives Therapieverfahren, da er entzündungshemmend, schmerzlindernd und abschwellend wirkt.

zum Kursangebot

Stoßwellentherapie für Therapeuten

Stoßwellen sind Schallwellen, die eine hohe Energie in die betroffene Körperregion tragen und analgetische und / oder regenerative Prozesse hervorrufen. 

Die Therapie wird bei chronischen muskuloskeltalen Erkrankungen eingesetzt. Sie beeinflusst den Stoffwechsel, den Muskeltonus und regt die körpereigene Regeneration an.

zum Kursangebot

Faszientherapie

Die Faszien des menschlichen Körpers haben in den letzten Jahren immer mehr an therapeutischer Bedeutung gewonnen. Sah man sie bisher als therapeutisch nutzlose "Schutzhülle" für Muskeln / Knochen / Organe / Gefäße, so zeigt sich heute in wissenschaftlichen Untersuchungen deren aktive Funktion im Körpersystem.

zum Kursangebot

Physikalische Therapie und Balneologie

Die Zusatzweiterbildung/Fortbildung Physikalische Therapie und Balneologie wird von der Sächsischen Landesärztekammer mit 32 FBZ pro Kurs zertifiziert und richtet sich an approbierte Ärzte, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten auf diesem Gebiet erweitern und festigen wollen.

zum Kursangebot

Medizinische Trainingstherapie

Die Trainingstherapie versteht sich als ganzheitliches Verfahren, das mit geeigneten Mitteln des Sports gestörte körperliche, psychische und soziale Funktionen kompensiert, regeneriert, Sekundärschäden vorbeugt und gesundheitliches Verhalten fördert. 

zum Kursangebot

Sportphysiotherapie (EAP 30 UE)

In diesem Kurs erhalten Sie einen Einblick in die Verletzungsmuster sowie auch in die einzelnen Behandlungen im Breiten- und Leistungssport, die 1. Hilfe am Spielfeldrand sowie einen fundierten Überblick in der Verbandslehre.

zum Kursangebot

Kinesiology-Taping

Dieses Weiterbildungsangebot wendet sich an Physio-, Ergo- und Sporttherapeuten sowie Ärzte und auch an Schüler bzw. Studenten dieser Berufsgruppen, die sich Kenntnisse und Fähigkeiten auf diesem Gebiet aneignen wollen

zum Kursangebot

Taping für Hebammen

In diesem Kurs werden Sie spezielle Anlagetechniken im Fachgebiet der Gynäkologie erlernen. Dazu gehören z. B. Unterstützungstape während und nach der Schwangerschaft, Regeneration, Entzündungen und Lymphstau.

zum Kursangebot

Krankengymnastik am Gerät

Die Weiterbildung Krankengymnastik am Gerät wendet sich an Physiotherapeuten und Schüler der Physiotherapie sowie an Sporttherapeuten und Sportstudenten, die Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten auf diesem Gebiet ausbauen wollen. 

zum Kursangebot

Transfertraining

Der Kurs richtet sich an Physiotherapeuten, Altenpfleger, Ergotherapeuten, Gesundheits- und Krankenpfleger sowie Schüler und Auszubildende dieser Berufsgruppen, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten auf diesem Gebiet verbessern wollen.

zum Kursangebot

Praxismanagement

Aufgrund langjähriger persönlicher Erfahrungen im Bereich der Physiotherapie möchten wir Ihnen und Ihrer Praxis unsere Unterstützung bei der konkreten Umsetzung mit Problemen am Patienten im therapeutischen Bereich und im Praxisalltag anbieten

zum Kursangebot

Präparierkurs

Ziel dieses Kurses ist es, anatomische Kenntnisse zu vermitteln, bzw. auszubauen und zu festigen. Der Kurs bildet eine wichtige Grundlage für das Verständnis körperlicher Zusammenhänge.

zum Kursangebot