Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)50 63 / 47-02

Häufig gestellte Fragen (FAQ´s)

 

Wie groß ist die MEDIAN Salze Klinik?
In der Salze Klinik können 194 Patientinnen und Patienten behandelt werden. Das Klinikgelände umfasst einen Speisesaal, einen schönen Wintergarten mit Cafeteria und Außenterrasse. Umringt von Bäumen und Grünflächen bieten sich zahlreiche Plätze zum Entspannen unter freiem Himmel.

Wie sind die Zimmer ausgestattet?
In der Salze Klinik stehen Ihnen ausschließlich Einzelzimmer zur Verfügung. Ein Großteil der Zimmer verfügt über einen Balkon.
Jedes Zimmer ist mit Dusche, WC und Waschtisch, Fernseher sowie Schreibtisch ausgestattet.
Etwa ein drittel der Zimmer sind mit Krankenhausbetten und drei Zimmer behinderten- und rollstuhlgerecht eingerichtet.

Wie kann ich am Tag der Aufnahme anreisen?
Ihre Anreise kann nach Ihren eigenen Wünschen mit der Deutschen Bahn oder dem Pkw erfolgen.
Sofern Sie mit der Bahn anreisen, ist Ihr Halt „Hauptbahnhof Bad Salzdetfurth“. Sie werden von dort mit einem Taxi direkt in unsere Klinik gebracht.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte Ihrem Einladungsschreiben.

Bieten Sie für meinen PKW einen Park- bzw. Unterstellplatz?
Auf unserem Klinikgelände stehen Ihnen kostenlose unbewachte Parkplätze zur Verfügung. Ebenso stellen wir separate nicht überdachte Stellplätze für Ihr Fahrrad oder Ihr Motorrad für Sie bereit.
Wir weisen darauf hin, dass die Klinik keine Haftung für Ihren PKW, Ihr Fahrrad bzw. Motorrad übernimmt.

Was muss ich zur Aufnahme und für den weiteren Aufenthalt in der Klinik mitbringen?
Zur Aufnahmeuntersuchung benötigen wir von Ihnen die ausgefüllten Aufnahmefragebögen, vorliegende ärztliche Unterlagen sowie für den evt. Bedarfsfall Ihre Krankenversichertenkarte.
Um eine verordnungsgerechte und lückenlose Versorgung mit Medikamenten zu gewährleisten, bringen Sie bitte die Medikamente, die Ihnen Ihr Hausarzt oder die vorher behandelnde Klinik verschrieben hat oder, wenn diese Medikamente nicht vorhanden sind, eine Liste Ihrer Medikamente mit. Ihre behandelnde Ärztin bzw. Ihr behandelnder Arzt wird dann mit Ihnen besprechen, welche Medikamente Sie weiter einnehmen sollen. Handtücher für den täglichen Bedarf werden von unserem Haus gestellt, darüber hinaus empfehlen wir Ihnen für die Anwendungen im Schwimmbad oder der Hydrotherapie eigene Handtücher mitzubringen.

Wo werden die Mahlzeiten eingenommen?
Die Mahlzeiten nehmen Sie in unserem Speisesaal ein, wo Sie Ihren eigenen Sitzplatz erhalten. Zum Frühstück und zum Abendessen ist für Sie ein Buffet vorbereitet, zum Mittag wird Ihnen das Essen direkt serviert.

Verfügen die Zimmer über Telefon, Fernsehgeräte und Internetanschluss?
Wir haben in der MEDIAN Salze Klinik eine Telefonanlage mit Durchwahleinrichtung. Um telefonieren zu können, ist es notwendig, Ihr Zimmertelefon an der Rezeption gebührenpflichtig frei- schalten zu lassen. Aus Rücksicht auf Ihre Mitpatientinnen und -patienten ist die Benutzung von Handys in den Therapien und in dem Speisesaal nicht gestattet. Wir bitten dafür um Verständnis.
Für die Dauer Ihres Aufenthaltes steht Ihnen in Ihrem Zimmer ein kostenloses TV-Gerät zur Verfügung. Für einen Internetzugang können Sie den bereitgestellten PC-Platz im Foyer kostenlos nutzen. Ebenso haben wir für Sie eine drahtlose Internetnutzung über W-LAN eingerichtet (gebührenpflichtig).

Wo kann ich meine Wäsche waschen?
Im 2. Untergeschoss befindet sich ein Wasch- und Trockenraum. Dieser ist mit Waschmaschine und Trockner (jeweils gebührenpflichtig), sowie Bügeleisen und Bügelbrett ausgestattet.

Kann ich Besuch empfangen? Wenn ja, wann sind die Besuchszeiten?
In unserer Klinik sind keine offiziellen Besuchszeiten vorgesehen.
Mit Rücksicht auf einen störungsfreien Klinikablauf und Ruhezeiten bitten wir Sie keine Besuche vor 10.00 Uhr morgens sowie während der Mittagsruhe (13.00 bis 15.00 Uhr) und nach 20.00 Uhr zu empfangen, bzw. sich dort einzuschränken, wo sich Ihre Mitpatientinnen und -patienten durch den Besuch gestört fühlen könnten.

Kann ich am Wochenende nach Hause fahren?
Eine „Beurlaubung“ während der stationären Behandlung ist leider nicht möglich. In begründeten Ausnahmefällen kann nur die/der Stationsärztin/-arzt eine entsprechende schriftliche Erlaubnis erteilen.

Kann ich das Gelände während meines Aufenthaltes verlassen?
Außerhalb Ihrer Therapiezeit können Sie jederzeit das Klinikgelände verlassen, es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass Sie während der Essenszeiten anwesend sind. Ebenso sollten Sie sich ab 22.30 Uhr zur Nachtruhe in der Klinik befinden.

Welche Therapieangebote bietet die Klinik an?
Sie erhalten in der MEDIAN Salze Klinik einen speziell für Sie abgestimmten Therapieplan. Hier finden Sie u. a. Physiotherapie, verschiedene Entspannungsverfahren, Ergotherapie, Balneo-physikalische Therapie. Des Weiteren stehen unseren Patientinnen und Patienten die Sprechstunden der Sozialberatung mit Themen, wie z. B. Stufenweise Wiedereingliederung oder auch Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben zur Verfügung.
Unsere Patientinnen und Patienten in der Psychosomatik erhalten zusätzlich eine spezielle Psychotherapie in Form von verschiedenen Gruppentherapien, sowie wöchentlich ein 30-minütiges Einzelgespräch.
Weitere Einzelheiten zu unserem Therapieangebot finden Sie unter der Rubrik Behandlung. Gerne können Sie uns dazu telefonisch kontaktieren.

Welches Angebot bietet die Klinik außerhalb der Therapiezeiten?
Wir sind bemüht, Ihnen auch außerhalb Ihrer Therapiezeiten verschiedene Unterhaltungs-und Freizeitmöglichkeiten anzubieten. Eine Reihe von fachlichen Vorträgen, Lichtbildvorträgen über ferne Länder, Orchesterauftritte, Zumba-Kurse, Bastelkurse, Sauna, Tischtennis, Wanderungen und Ausflugsfahrten neben vielen weiteren Veranstaltungen stehen auf unserem Unterhaltungsplan. Ebenso können Sie auch außerhalb der Therapiezeiten die Schwimmhalle (mindestens zu zweit) sowie die Geräte der Medizinischen Trainingstherapie in Anspruch nehmen.

Wie groß ist das Schwimmbecken und wie warm ist das Wasser?
Unser Schwimmbecken ist 25 x 10 m groß und mit ca. 30°C warmem Wasser gefüllt.

Habe ich auch am Wochenende Therapie?
In der MEDIAN Salze Klinik finden in der Orthopädischen Abteilung am Samstag bis 12:30 Uhr Therapien statt.

Gibt es in der Klinik ein Café?
Unsere Cafeteria ist an sieben Tagen der Woche für Sie von 9.00 bis 11.30 Uhr und 14.00 – 17.30 Uhr geöffnet. Neben Kaffee und Kuchen sowie, Eis und einer großen Auswahl an Zeitschriften können Sie dort ebenfalls Dinge des täglichen Bedarfs käuflich erwerben.

Kann ich mein Haustier mitbringen?
Wir bitten Sie um Verständnis, dass Sie keine Haustiere mit in die Klinik bringen dürfen.

Wann bekomme ich meinen Therapieplan?
Für die Zeit Ihres Aufenthaltes bekommen Sie nach ärztlicher Verordnung einen persönlich auf Sie abgestimmten Therapieplan.
Sie erhalten diesen und Änderungen während Ihres Aufenthaltes täglich ab 18.30 Uhr ab an der Rezeption.

Kann ich mitentscheiden, welche Therapien ich bekomme?
Grundsätzlich liegt die Entscheidung der Verordnung der Therapien bei Ihrer/Ihrem Stationsärztin/-arzt. Wenn Sie positive oder negative Vorerfahrungen bezüglich spezieller Therapieverfahren haben, sollten Sie diese Ihrer/Ihrem Ärztin/Arzt mitteilen, sodass diese Information bei der Verordnung mitberücksichtigt wird.
Nachverordnungen oder Änderungen Ihrer Therapien sind grundsätzlich nach Rücksprache mit Ihrer/Ihrem behandelnder/n Ärztin/Arzt möglich.

Darf ich im Zimmer rauchen?
Es existiert in der Salze Klinik ein striktes Rauch- und Alkoholverbot. Dies gilt auch für den Balkon, den Eingangsbereich und die Liegewiese der Klinik.
Für Raucher haben wir außerhalb der Klinik einen speziellen Bereich ausgewiesen.

Was ist bei meiner Abreise zu beachten?
Rechtzeitig zu Ihrer Abreise erhalten Sie über Ihr Postfach an der Rezeption eine Abreiseinformation, zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte dem Gäste-ABC welches in Ihrem Zimmer ausliegt. Im Stationsdienstzimmer nehmen Sie Ihre Entlassungspapiere entgegen und dort geben Sie bitte Ihren Therapieplan ab.
Bitte erledigen Sie vor der Abreise folgende Dinge an der Rezeption:
- Rückgabe des Zimmerschlüssels
- Abrechnung des Telefons
- Entgegennahme der hinterlegten Wertsachen
Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, am Tag Ihrer Abreise das Zimmer bis spätestens 9.00 Uhr zu verlassen.
Ihr Aufenthalt endet mit dem Frühstück. Alle übrigen Räumlichkeiten des Hauses stehen Ihnen selbstverständlich uneingeschränkt bis zu Ihrem Abreisezeitpunkt zur Verfügung.


Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und eine gute Genesung

Ihre

MEDIAN Salze Klinik Bad Salzdetfurth