Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)4286 890


Jetzt direkt Ihren Reha-Aufenthalt reservieren:

Aus dem Inland:
08000 600 600 300

Aus dem Ausland:
+49 (0)5222 37-3788

Freizeitangebote in und um Gyhum

Wir bieten sowohl in der Klinik eine Vielzahl an Freizeitangeboten an, als auch Ausflüge in die Umgebung.

Gyhum ist eine ländliche Gemeinde und befindet sich zwischen der Kreisstadt Rotenburg (Wümme) und der nördlich gelegenen Stadt Zeven in der Zevener Geest.

Die schöne Lage sowie das Ortsbild kennzeichnen Gyhum als empfehlenswerten Naherholungsbereich.

An Freizeitmöglichkeiten in der stillen, waldreichen Natur mangelt es nicht. Die Wälder sind mit Bänken gut ausgestattet und laden zum Wandern ein. Viele Naturschönheiten, Stein- und Hügelgräber sowie Natur- und Vogelschutzgebiete in der Nähe gilt es zu erkunden.

Empfehlenswert ist auch ein Ausflug nach Worpswede, das seit mehr als 120 Jahren Künstlerkolonie ist. Aus einem unscheinbaren Moordorf wurde ein berühmter Platz künstlerischen Schaffens, zum Beispiel für Heinrich Vogeler und Paula Modersohn-Becker.

Wenn es darum geht, den Reiz unserer Umgebung zu erkunden, sind die Mitarbeiter unserer Klinik freundliche Berater.

Lage und Umgebung

Unsere Klinik liegt in einer ruhigen ländlichen und idylischen Lage mit Seeklima. Es gibt günstige Verkehrsanbindungen (Nähe zur A1, Lage zwischen Bremen und Hamburg). Die schöne Lage kennzeichnet Gyhum als empfehlenswerten Naherholungsbereich. Die Klinik selber liegt mitten im Grünen.


An Freizeitmöglichkeiten in der stillen, waldreichen Natur mangelt es nicht. Die Wälder sind mit Bänken gut ausgestattet und laden zum Wandern ein.
Viele Naturschönheiten, Stein- und Hügelgräber sowie Natur- und Vogelschutzgebiete in der Nähe gilt es zu erkunden.

Besondere Wanderrouten

  • Nordpfade im Landkreis Rotenburg (Wümme): Der Landkreis Rotenburg (Wümme), gelegen zwischen Bremen und Hamburg, ist das neues Wanderparadies im Norden Deutschlands! Entdecken Sie zahlreiche Kultur- und Naturschätze und genießen Sie bei fehlenden Anstiegen und der flachen Natur Ihr Wandererlebnis. Der Landkreis Rotenburg (Wümme) verfügt insg. über 25 Nordpfade. Der 5,2 km lange Nordpfad Wolfsgrund (30 km entfernt von Gyhum) ist durchgängig mit festem Belag, sodass dieser für Menschen mit Rollstühlen und Familien mit Kinderwagen ideal geeignet ist.

Schöne Ausflugsziele im Raum von 50 km:

  • Tistener Bauernmoor: Das Tistener Bauernmoor ist ein unter Naturschutz stehendes Moor im ca. 20-25km entfernten Tiste (Nähe Sittensen). Hier haben Sie die Möglichkeit mit der ehemaligen Moorbahn zu fahren. Ein ausgeschilderterter Wanderweg zu einem Aussichtstrum ist ebenso vorhanden. Hier können SIe wunderbar die Vogelwelt betrachten. 
  • Landpark Lauenbrück: Ein kleiner Wildpark, in dem man die Natur hautnah begreifen und entdecken kann, mit Spiel- und Erlebnismöglichkeiten für die gesamte Familie und einer speziellen Ausrichtung für Behinderte und Blinde. Die Entfernung von Gyhum bis Lauenrbück ist ca. 20-25km. 
  • Fischerhude: Fischerhude, ein kleiner Ort eingebettet zwischen natürlich erhaltenen Flussarmen und bestehend aus alten Bauernhöfen, Stegen und Entenhäusern. Fischerhude ist seit Generationen Heimat und Wirkungsstätte von Malern, Bildhauern und Musikern, weshalb der Ort auch als Dorf der Bauern und Künstler bezeichnet wird. In zwei Museen und mehreren Galerien können die Besucher weitere Einblicke in das Schaffen der Künstler und die Geschichte des Ortes erhalten. Entfernung ca. 30km.
  • Hanni Hase aus Ostereistedt: Zu Ostern verschickt Hanni Hase aus Ostereistadt fleißig mit seinen Helfern Ostergrüße um die ganze Welt und alle Kinderaugen erstrahlen freudig! Vielleicht kennen Sie ja auch Hanni Hase und hjaben schon einmal Post von ihm bekommen? Im 16km entfernten Ostereistedt ist Hanni Hase`s Heimat. Wenn Sie möchten, besuchen Sie diesen einfach einmal. Rund um Ostern können Sie zudemim Osterwald spazieren gehen und sich durch den gesamten Ort freudig auf Ostern einstimmen lassen. 
  • Kempowski-Stiftung: Im 6 km entfernten Nartum haben Sie adie Möglichkeit zu sehen wie der deutsche Schriftsteller Walter Kempowski gelebt hat. 
  • Kräuterregion Wiesteniederung im Landkreis Rotenburg/ Wümme:  in direkter Nachbarschaft zu den nächsten Orten befindet sich die Kräuterregion Wiesteniederung. In Horstedt, 8 km entfernt von Gyhum, finden Sie mitten im Ort einen wunderschönen angelegten Bibelgarten. Dieser kleine Garten lädt zum Verweilen und Ausruhen ein. 1x jährlich im Juni findet zudem in Horstedt der bekannte Kräutertag statt. 
  • Lavendelfeld in Stapel: Haben Sie schon einmal ein Lavendelfeld mit über 1200 Pflanzen gesehen? In Stapel, 10 km entfernt von Gyhum, liegt das nördlichste Lavendelfeld Niedersachsens und besticht mit seiner Weite, dem Geruch und der schönen Farbe. 
  • Melkhus – Milch und mehr: seit 2001 gibt es im Nordwesten Niedersachsens an verschiedenen Rad- und Wanderwegen liebevoll gestaltete grüne Häuschen, ein sogenanntes Melkhus (Milchhaus). Angegliedert sind diese meistens an einem landwirtschaftlichen Betrieb und werden von Landfrauen organisiert. Kehren Sie ein und genießen Sie ein Glas ganz frische Milch sowie weitere regionale Milchspezialitäten. Das nächste Melkhus ist von der MEDIAN Klink im 7km entfernten Brüttendorf. 
  • Milchkontor in Wilstedt: Im ca. 17 km entfernten Wilstedt finden Sie eine Eisdiele der besonderen Art. Der Bauernhof hat es sich, neben dem landwirtschaftlichen Betrieb, zur Aufgabe gemacht sein Eis selbst herzustellen und zu vermarkten. Eine Viezahl an köstlichen und vielseitigen Eissorten finden Sie hier. Gerne werden hier neue Geschmacksrichtungen gezaubert, die es so nicht alltäglich gibt. 
  • Urlaub und Freizeit im Landkreis Rotenburg (Wümme): Die Internetseite des Touristikverbandes Rotenburg (Wümme) e.V. bietet Ihnen eine allumfassende Darstellung des Landkreises. Neben der Vorstellung von einzelnen Städten und Gemeinden, bekommen Sie einen Überblick über mögliche Erlebnisse in Form von Tagestouren, Aktivitäten in Form von  Wandern, Wasserwanden, Natur- und Landerlebnisse, Kultur und Kunstangebote sowie einen Veranstaltungskalender. 
  • Worpswede: Worpswede ist deutschlandweit als Künstlerdorf bekannt. Zu den bekanntesten Künstlern, die in Worspwede gelebt und gearbeitet haben, gehörten u.A. Fritz Mackensen, Hans am Ende, und Otto Modersohn. Worpswede ist als Erholunsgort anerkannt und besticht durch seinen besonderen Scham an Kunst, Kultur und Erholung in der Natur. Entfernung ca. 35km. 
  • Wilseder Berg/ Lüneburger Heide: Der Wilseder Berg ist das Herzstück der Lüneburger Heide. Erleben Sie die weitläufige Natur mit einer kilometerweiten, unvergesslichen Heidelandschaft. Kutschfahrten (auch für Rollstuhlfahrer oder gehbeeinträchtigten Menschen) sowie eine Vielzahl an Cafes laden ein die Heidelandschaft kennenzulernen. Staunen Sie ebenso über die vielen kleine Verkaufstände mit einer Vielzahl an unterrschiedlichen Honigsorten aus eigener Imkerei, Heidschnuckenknipp, Schafsfellen und vielen weiteren kleinen Andenken. Die Entefrnung beträgt ca. 70km. 
  • Wassermühle Bademühlen: Im ca. 13 km entfernten Bademühlen präsentiert sich eine wunderschöne Wassermühle und lädt zum Verweilen ein. 

Besonderes Kulturangebot:

  • Heimatverein Gyhum: Der Heimatverein Gyhum bereichert als Verein das Gemeindeleben in Gyhum und hat neben dem Anbieten von kulturellen Veranstaltungen einen  zentralen Treffpunkt mit einer historischen Hofscheune und Skulpturen in der Eichenstraße von Gyhum erschaffen. 
  • Kirche in Gyhum: Die Gyhumer Kirche ist eine der ältesten Kirchen zwischen Weser und Elbe und besticht durch seine sehr gute Einbettung in dem kleinen Ort Gyhum. Wagen Sie einen Blick in die Kirche und Sie werden erstaunt sein wie groß die Kirche doch auch einmal wirkt und welche Ausstarhlung sie in Ihnen bewirkt. 
  • Niedersachsenhof: Ein Hotel mit rustikal-norddeutscher und internationaler Küche. 
  • Sehr legendär ist das Schützenfest in Gyhum. Dieses wird 3 Tage lang gefeiert.
  • Waldcampingplatz Hesedorf (Ortsteil von Gyhum) mit Bistro- und Cocktailbar: der Campingplatz Hesedorf sowie die Bistro und Cocktailbar bieten Ihnen das Eintauchen in die Natur mit einem kleinen Strand und See an. 

Im Rahmen des Freizeitangebotes bieten wir u.a. folgende Veranstaltungen an: Bastelangebote von filigran bis Handwerk, Musikangebote, Filmabende, Entspanungstherapie, individuelle Besuchsdienste, Spaziergänge, die Möglichkeitser selbstständigen Nutzung des Bewegungsbades. Die Veranstaltungen können variieren. An unseren beiden großen Freizeittafeln direkt bei den Speisesälen können die Angebote tagesaktuell entnehmen. Zudem haben die patienten die Möglichkeit sich Nordic Walking Stöcke auszuleihen. Ebenso steht ein Kicker-Tisch, Billiard-Tisch und auch bestückte Bücherregale zur Verfügung. Darüber hinaus werden Busausflüge zu nahegelehenden touristischen Zielen angeboten, z. B. auch in ein großes Einkaufszentrum in der Nähe.

MEDIAN Kliniken Frau in Natur
MEDIAN Klinik freizeit und umgebung wanderer
MEDIAN Klinik freizeit und umgebung park

Unser Haus liegt verkehrsgünstig zwischen Hamburg und Bremen. Die Gebäude sind von einer ausgedehnten Grünanlage umgeben. In unserem weitläufigen Gelände finden Sie einen Nordic-Walking-Parcours mit abgestuften Schwierigkeitsgraden sowie unsere Gehschule, ein Übungs-Parcours mit verschiedenen Untergründen.

Im geschützten Innenhof finden Sie ein großes Bodenschach- und ein Mensch-Ärgere-Dich-Nicht-Spiel. Sie können Wassertreten im Kneippbecken oder sich am Teich ausruhen.

Eine große Sammlung an Gesellschaftsspielen sowie ein Billard- und ein Kickertisch stehen Ihnen zur Verfügung. Sprechen Sie gerne unsere Mitarbeiterinnen in der Caféteria an.

Zudem bieten wir Ihnen diverse Kurse an, an denen Sie kostenlos teilnehmen können. Qigong, handwerkliches Gestalten oder auch gemeinsames Singen mit Akkordeonbegleitung. Auch finden regelmäßig Lesungen und Vorträge aus aller Welt statt.

Das Wochenende wird jeden Freitag Abend in der Caféteria musikalisch durch diverse Künstler eingeleitet.

Beim Friseur nebenan können Sie sich verwöhnen lassen oder in unserer Boutique nach Mitbringseln stöbern.

Regelmäßig fahren wir Sie zum Einkaufen nach Posthausen zu Dodenhof.

Nähere Informationen über unser Freizeitangebot in Gyhum entnehmen Sie bitte den Aushängen vor Ort bei den Speisesälen.

+49 (0)4286 890Kontakt