Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)4286 / 890

Jetzt direkt Ihren Reha-Aufenthalt reservieren:

+49 (0) 5222 37 37 37

Über uns

Wir stellen uns vor

Wir alle haben Freude daran, Ihnen unser Können, unser Wissen und unsere Zuneigung zu widmen. Jedem unserer Patienten die bestmögliche individuelle Behandlung zu gewährleisten – das ist unser Anspruch! Wir arbeiten nach ganzheitlichen Behandlungskonzepten, die auf den neuesten medizinisch-wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren, aber auch auf einem großen Erfahrungsschatz traditioneller Methoden. 

In der MEDIAN Klinik Gyhum werden alle modernen Therapien im Rahmen von Physio-, Ergo- und Physikalischer Therapie, Sport- und Bewegungstherapie, Ernährungsberatung, Logopädie, Psychologie und Sozialdienst angeboten. Unsere Therapieabteilungen sind darauf eingestellt, dass unsere Kliniken nach ganz unterschiedlichen Behandlungskonzepten arbeiten. Die Therapien werden indikationsspezifisch und als Einzel- oder Gruppentherapie durchgeführt. Für jeden Patienten wird sein eigener, individuell zugeschnittener Therapieplan erstellt und seiner Funktionsfähigkeit angepasst. Durch die aktivierende Pflege – »Hilfe zur Selbsthilfe« – wird die Selbstständigkeit der Patienten kontinuierlich gefördert. Um die Nachhaltigkeit der Rehabilitation zu gewährleisten, schulen wir neben dem Patienten auch die Angehörigen.

    Unser Angebot

    • Durchführung AR (Anschlussrehabilitation)
    • MRA (Medizinische Rehabilitation im Antragsverfahren)
    • Konservative Therapie des Bewegungsapparates, auch als präventive Maßnahme 
    • EAP (Erweiterte Ambulante Physiotherapie)
    • IRENA (Intensivierte Rehabilitationsnachsorge)
    • Ambulante /teilstationäre Reha

    Ihr Wohlbefinden ist unser Ziel

    Vorwort

    Das vorliegende Klinikleitbild der Reha-Zentrum Gyhum GmbH wurde unter Beteiligung der Mitarbeiter erarbeitet. Das Leitbild wurde aus dem bereits seit 2002 etablierten Leitbild der Reha-Zentrum Gyhum GmbH sowie dem Konzernleitbild von MEDIAN und der Vision der Unternehmen von MEDIAN und RHM entwickelt und aktualisiert.

    Jeder Mitarbeiter der Klinik hatte im Erstellungszeitraum die Möglichkeit, sich an der Entwicklung zu beteiligen, Anmerkungen und Hinweise anzubringen, Kritik zu äußern und Änderungen einzubringen. Das Leitbild erhebt daher den Anspruch, von allen Mitarbeitern akzeptiert zu sein und aktiv mitgetragen zu werden.

    Unser Ziel ist es, Qualitätsführer mit messbar hoher Qualität und Patientenzufriedenheit zu sein.

    Unser Unternehmen

    Das Reha-Zentrum verfügt über 333 Betten und beschäftigt ca. 400 Mitarbeiter. Unser MEDIAN Reha-Zentrum Gyhum umfasst Fachabteilungen für die Rehabilitation in der Orthopädie/Unfallchirurgie, Geriatrie und Neurologie. Unsere Klinik steht für langjährige Erfahrung im rehabilitativen Bereich. Wir behandeln nach fortschrittlichen, evidenzbasierten Methoden und tun dies in der Überzeugung, dass der Prozess der Genesung den Menschen in seiner Gesamtheit umfasst. Deshalb wenden wir die internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit der Weltgesundheitsorganisation an und beziehen die bio-psycho-sozialen Aspekte von Krankheitsfolgen unter Berücksichtigung der Kontextfaktoren in die Planung des Rehabilitationsprozesses ein.

    Die Grundlagen unseres Handelns sollen durch die Werte Respekt, Verlässlichkeit, Ehrlichkeit, Gerechtigkeit und den Willen, einen Beitrag zu leisten, bestimmt werden.

    Patienten

    Unsere Patienten werden von uns bei ihrer Gesundung unter Beachtung ihrer körperlichen Beschwerden, seelischen Befindlichkeiten, ihres sozialen Umfeldes und der beruflichen Belange fachlich und einfühlsam unterstützt. Sie wirken aktiv an ihrem Gesundungsprozess mit. Der Patient ist verantwortlich in die Behandlungsprozesse und deren Ausgestaltung integriert. Wir sehen in jedem Patienten eine Persönlichkeit, deren Würde zu achten und der mit Respekt zu begegnen ist. Die Sicherheit und Zufriedenheit der Patienten stehen für uns an oberster Stelle. Deshalb wollen wir ein starker Dienstleister mit überdurchschnittlichem Ambiente und Service sein. Bei der Behandlung berücksichtigen wir die Herkunft, Lebensgeschichte und das Lebensumfeld unserer Patienten. Wir wollen unseren Patienten ermöglichen, ihre Selbstständigkeit, die Teilhabe am Arbeitsleben und am gesellschaftlichen Leben wiederzuerlangen oder zu erhalten.

    Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

    Die Mitarbeiter erfüllen ihre Aufgaben aus eigener Motivation mit einem hohen Anspruch an die eigene Leistung. Dabei kooperieren sie miteinander und tun dies in partnerschaftlicher Atmosphäre. Die Gesundheit erhalten sie aktiv durch Teilnahme an Maßnahmen zum Gesundheitsschutz. Die Mitarbeiter werden in ihrer beruflichen Weiterentwicklung unterstützt. Das Reha-Zentrum fördert die Mitarbeiter im Rahmen von kontinuierlicher Qualifizierung durch geeignete Weiterbildungsmaßnahmen. Deshalb sind wir ein sicherer Arbeitgeber mit guter Investitionskraft und vielfältigen Karrierepfaden.

    Führung und Organisation

    Die Führungskräfte schaffen trotz aller Zwänge zur Kosten- und Ergebnisorientierung ein Arbeitsklima, welches den Mitarbeitern Spaß an der Arbeit vermittelt und dadurch unseren Patienten zu einem optimalen Behandlungserfolg verhilft. Sie entwickeln Ziele, sorgen für konkrete betriebliche Rahmenbedingungen und schaffen Freiräume für ein eigenverantwortliches Handeln der Mitarbeiter. Wir verstehen uns als ein Team und lassen uns an den hohen Standards, die wir gemeinsam definieren, messen.

    Partner und Öffentlichkeitsarbeit, Verhältnis zu Region und Umwelt

    Mit unseren Partnern stehen wir in regelmäßigem Kontakt und fachlichem Austausch zu beiderseitigem Nutzen. Daneben ist eine aktive öffentliche Präsenz zur Gewinnung neuer Partner und Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit bedeutsam für uns. Wir wollen verlässlicher Partner mit hochwertigen Gesundheitsangeboten sein. Unsere Region, die Gyhumer Börde, liegt uns am Herzen. Deshalb beteiligen wir uns an regionalen Veranstaltungen und pflegen den Austausch mit den örtlichen Verbänden und Selbsthilfegruppen. Mit den verfügbaren Ressourcen gehen wir umweltbewusst und wirtschaftlich um. Damit übernehmen wir Verantwortung für die Umwelt und die Gesellschaft.

    Innovation und Zukunftssicherung

    Wir beziehen neue Erkenntnisse aus dem Bereich der Gesundheitsforschung und Vorgaben aus der Gesundheitspolitik sowie Anforderungen der Leistungsträger frühzeitig in unsere Arbeit mit ein. Wir wollen Vorreiter sein bei der Weiterentwicklung der Rehabilitationsmedizin. Die Mitarbeiter sind aufgeschlossen für innovative Ideen und engagieren sich kreativ bei deren Entwicklung und Umsetzung. Wir arbeiten mit anerkannten Qualitätsmanagementsystemen und entsprechenden Anforderungen an ein modernes Klinikmanagement. Durch unser Qualitäts- und Arbeitsschutzmanagement verbessern wir kontinuierlich Arbeitsabläufe und Therapieprozesse. Damit garantieren wir die Zukunftssicherung des Reha-Zentrums und seiner Arbeitsplätze.