Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)2662 806-0


Informationen für Berater, Vermittler und Ärzte

Vernetzung

Wir schätzen die vertrauensvolle, kooperative und freundliche Zusammenarbeit mit vielen Beratungsstellen, Kliniken, Facheinrichtungen und Betrieben, die uns zum Teil schon viele Jahre begleiten. Gern knüpfen wir auch neue Kontakte. Sie kennen uns und unsere Arbeit, das Rehabilitationsangebot und die Behandlung in Wied und Steimel noch nicht?

Wir sind für Sie da und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! 

Nehmen Sie gern eines unserer Angebote zur Vernetzung in Anspruch: 

  • Vorstellung unserer Behandlungsprogramme, Bausteine und des Konzepts in unserem oder Ihrem Haus
    (gern im Rahmen einer Teamsitzung oder im Einzelkontakt) 
  • Klinikführungen im Haus Mühlental, Wied und Haus Sonnenhang, Steimel für Vermittler, Interessierte und auch für potentielle Patienten 
  • Telefonische Erstberatung zum Kennenlernen unserer Behandlungsangebote und zur Absteckung erster Informationen zur Klinik
  • Vorabanfragemöglichkeit zwecks Aufnahmemöglichkeit für Patienten mit Terminreservierungsmöglichkeit für Ihre Klienten
  • Informationen zu speziellen Angeboten und Kooperationsverfahren

Koordination & Belegungssteuerung 

Vorgeschaltet der Terminvergabe und Aufnahme sind die Aktensichtung und Aufnahmeprüfung. Bitte melden Sie einen Patienten - insofern vorliegend - mit den gängigen Unterlagen (Sozialbericht und Arztbericht) bei uns an.

Anhand dieser Unterlagen wird geprüft, ob wir die für den Patienten geeignete Einrichtung sind. Bitte sehen Sie die Aufnahmeprüfung als eine Art Serviceleistung unsererseits an, um dem Patienten eine indikationsgerechte Behandlung zukommenlassen zu können. 

Die Aufnahme eines Patienten kann dann erfolgen, wenn neben den administrativen Voraussetzungen auch eine zu erwartend günstige Reha-Prognose, eingeschätzt anhand von Zusammenhängen wie Eingangsindikation, weiteren Diagnosen, unserem Konzept und Rahmenbedingungen wie Hausordnung / Regelwerk, sowie örtliche Begebenheiten, gestellt werden kann.

Wichtig! Eine vorbehaltliche Terminvergabe und Platzreservierung kann auf Wunsch dennoch in Absprache mit der Patientenverwaltung erfolgen! Bitte beachten Sie, dass jedoch die gültige Kostenzusage sowie die abgeschlossene Aktensichtung bindend an die Aufrechterhaltung dieses vorbehaltlichen Termins geknüpft sind. 

Nina Dornhoff

- Koordination und Vernetzung - 

- Belegungssteuerung -

+49 (0)2662 806-150

+49 (0)2662 806-124

nina.dornhoff@median-kliniken.de 

+49 (0)2662 806-0Kontakt