Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)7193 / 52 - 0


Therapiewiederholer

Diese Form der Suchtbehandlung dauert in der Regel 10 Wochen. Sie haben bereits eine oder mehrere Entwöhnungsbehandlungen absolviert und einige Zeit abstinent gelebt. In der Wiederholerbehandlung gehen wir in unserer Klinik in Wilhelmsheim mit besonderen Programmschwerpunkten auf Problemstellungen rückfälliger Patienten ein. Die Bewältigung von Rückfallgefährdungen steht deshalb im Vordergrund. Es werden frühere Rückfälle analysiert und die Rückfallrisiken ermittelt. Das Ziel der Wiederholerbehandlung in unserer Klinik ist, konstruktive Verhaltensmöglichkeiten im Umgang mit Rückfallgefährdungen zu trainieren und Ihr Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten zur Rückfallbewältigung wiederaufzubauen.

Die Dauer der Wiederholerbehandlung ist variabel und richtet sich nach der Schwere der Problematik sowie nach dem zeitlichen Abstand des Rückfalles zur letzten Entwöhnungsbehandlung.

Die WIederholbehandlung der Suchtbehandlung wird entweder in einer spezifischen Bezugsgruppe (Wiederholergruppe) oder im Rahmen des Kurzzeitprogramms durchgeführt. Wir entscheiden dies anhand der uns vorliegenden Aufnahmeunterlagen zum bisherigen Krankheitsverlauf. Auch in unserer Tagesklinik (MEDIAN AGZ Stuttgart) kann eine Wiederholerbehandlung durchgeführt werden.

+49 (0)7193 / 52 - 0Kontakt