Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)211 / 934320

Reha bei Bluthochdruck in Düsseldorf

Bluthochdruck, im Fachjargon auch arterielle Hypertonie genannt, ist eine Erkrankung des Herz-Kreislauf-Systems. Besonders in den Industrienationen ist ein erhöhter Blutdruck weit verbreitet. Bluthochdruck macht zunächst keine Beschwerden, deswegen bemerken ihn die Betroffenen zu Beginn häufig nicht. Erst ein sehr hoher Blutdruck löst mitunter Beschwerden aus. Typische Symptome können Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Gesichtsrötung, Nasenbluten, Schlaflosigkeit, Abgeschlagenheit und Ohrensausen sein. Das Gefährliche einer unerkannten arteriellen Hypertonie ist allerdings, dass mit einem dauerhaft zu hohen Blutdruck das Risiko für Schäden an lebenswichtigen Organen wie Herz, Gehirn, Nieren und Augen steigt. Herzinfarkt, Herzrhythmusstörungen, Herzleistungsschwäche (Herzinsuffizienz), Schlaganfall, Nierenschwäche oder Einbußen des Sehvermögens gehören zu den möglichen Folgen. Wenn der Bluthochdruck rechtzeitig erkannt und gesenkt wird, kann das Entstehen von Folgeerkrankungen verhindert oder zumindest hinausgezögert werden. Im MEDIAN AGZ Düsseldorf ist die Behandlung von chronischen Erkrankungen wie Bluthochdruck möglich.

+49 (0)211 / 934320Kontakt