Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)211 / 93432 100


Darum MEDIAN

Gründe für eine Reha in der Median Ambulante Gesundheitszentrum Düsseldorf?

Unser ambulantes Gesundheitszentrum in Düsseldorf ist eine von 121 MEDIAN-Rehabilitationskliniken deutschlandweit.

Das Unternehmen mit Sitz in Berlin entstand 2015 durch die Fusion der MEDIAN Kliniken und der RHM Kliniken und Pflegeheime - zwei Unternehmen, die bereits auf eine 40-jährige Geschichte zurückblicken können. Nach der am 6.10.2016 erfolgten Übernahme der AHG AG durch MEDIAN entsteht im Rahmen des Zusammenschlusses ein Gesundheitsunternehmen mit 121 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen, das sich auf Nachsorge- und Teilhabeleistungen sowie Psychiatrie konzentriert.

Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit 18.000 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe - also der Selbstbestimmung und Eigenverantwortung im Leben - und gestaltet die Entwicklung der medizinischen Rehabilitation in Deutschland aktiv mit.

Die ca. 15.000 Beschäftigten der Gruppe behandeln und betreuen dann jährlich mehr als 225.000 Patienten und Bewohner in 14 Bundesländern.

Es gibt viele gute Gründe, sich für MEDIAN zu entscheiden. An erster Stelle steht die Erreichung der Rehabilitationsziele, die wir durch regelhafte Messung und Überprüfung zu Beginn, kontinuierlich während und am Ende des Reha-Aufenthaltes sicherstellen. Unser erfahrenes Rehabilitationsteam entwickelt für jeden Patienten ein individuelles Behandlungskonzept, auf dessen Basis gemeinsam mit dem Patienten sein Therapieplan zusammengestellt wird. Unsere Therapiestandards dafür werden interdisziplinär durch Chefärzte, Therapieleitung, Therapieplanung und Klinikleitung erarbeitet. Falls das noch nicht reicht, sind hier weitere Gründe für eine Reha in Düsseldorf:

  • Nachsorgeprogramm der Deutschen Rentenversicherung (DRV) – PSY-RENA-Programm 
  • Digitale Nachsorge in der Psychosomatik – DE-RENA 
  • Digitale Nachsorge per APP mit Therapieplan für zu Hause – CASPAR
  • JobIMPULS im Projekt M-Check
  • Arztpräsenz im Haus während des Therapietages
  • Bezugstherapeuten im Haus
  • Sozialberatung 
  • Dr. Zimmerling (Psychosomatik) und Dr. Bellmann (Kardiologie) sind Mitglieder im Medical Board
  • Täglicher Fahrdienst für unsere kardiologischen Patienten
  • Besondere medizinische Geräte wie Echokardiografie, Ausdauergeräte mit Monitoring oder Lungenfunktionstests
  • Zwei große Sporttherapieräume
  • Wir sprechen deutsch und englisch
  • Zusammenarbeit mit Selbsthilfegruppen
  • Ambulante Struktur besonders für Menschen geeignet, die Kinder versorgen, Angehörige pflegen, Hautiere haben und die nicht von zu Hause wegmöchten, da sie die Wohnortnähe benötigen z.B. zur weiteren Teilnahme in Vereinen etc. 
  • Umfassender interdisziplinärer Blick auf die Lebenssituation der Patienten und Einbeziehung weiterer Akteure vor Ort, z.B. durch Paargespräche oder Arbeitgebergespräche 
  • Durch die räumliche Nähe zum hiesigen Arbeitsmarkt können Strömungen und darauf bezogene spezifische Jobcoachings besser realisiert werden
  • Ambulantes Setting ermöglicht unmittelbare Implementierung von in der Reha gelernten Verhaltensweisen in den Alltag 
  • Familenfreundliche Therapie zur Gewähleistung von Vereinbarkeit "Therapie und Familie"
  • Optimale Verkehrsanbindung sowohl für ÖPNV als auch PKW
  • Wir sind die größte ambulante Psychosomatische Rehabilitation Deutschlands mit der entsprechenden Expertise
  • Wir kombinieren bei Bedarf die Expertise von Psychosomatik und Kardiologie für einen patientenorientierten Behandlungsansatz
  • Wir nutzen die Expertise der Medical-Boards und die Erfahrungen anderer MEDIAN-Kliniken um uns stetig zu verbessern

MEDIAN bietet auf höchstem medizinisch-therapeutischen Niveau ein umfassendes und sehr differenziertes Angebot an Behandlungsgebieten. Zu unseren Kernkompetenzbereichen zählen Orthopädie, Neurologie, Innere Medizin, Kardiologie, Psychosomatik, Psychiatrie, Sucht / Abhängigkeitserkrankungen, Kinder- und Jugendrehabilitation sowie Eingliederungshilfen / Soziotherapie. Dabei ist MEDIAN mit rund 19.200 Betten und Behandlungsplätzen der größte Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen in Deutschland.

Unsere ca. 15.000 Beschäftigten der Gruppe behandeln und betreuen jährlich etwa 260.000 Patienten. Durch die dabei zugrunde liegende Expertise in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe - also der Selbstbestimmung und Eigenverantwortung im Leben – gestaltet MEDIAN die Entwicklung der medizinischen Rehabilitation in Deutschland aktiv mit.

Überzeugen Sie sich von der Kompetenz des Marktführers MEDIAN und kommen Sie bei Rückfragen sehr gerne direkt auf uns zu. Wir freuen uns darauf, Ihnen Unterstützung bieten zu können und stehen Ihnen in vielfältiger Hinsicht sehr gerne zur Seite.

KONTAKT

Treten Sie mit uns in Kontakt und lassen Sie sich unverbindlich beraten

Telefon

Sie erreichen uns telefonisch unter

+49 (0)211 / 93432 100

Jetzt anrufen

Formular

Wenden Sie sich über unser Formular an uns und wir beantworten Ihre Fragen

MEDIAN AGZ Düsseldorf

Ihr Wohlbefinden steht bei uns im Fokus

Ihr Aufenthalt

Hier finden Sie Informationen zu unserem Haus und Ihrem Aufenthalt bei uns.

Mehr erfahren

Behandlungsgebiete

Hier finden Sie Informationen zu unseren Behandlungsgebieten.

Mehr erfahren

Informationsmaterial

Hier finden Sie Downloads und Informationsmaterialien zu unserem Gesundheitszentrum und Krankheiten.

Mehr erfahren

+49 (0)211 / 93432 100Kontakt