Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)5222 / 37-0

Jetzt direkt Ihren Reha-Aufenthalt reservieren:

+49 (0) 5222 37 37 37

Magen- und Darmerkrankungen

  • Nach Operationen an den Verdauungsorganen einschl. Kurzdarmsyndrom, Stomaanlage
  • Nach Operationen an den Verdauungsorganen einschl. Kurzdarmsyndrom, künstlicher Darmausgang / Stomaanlage
  • nach Divertikulitis (Austülpung der Dickdarmschleimhaut mit Entzündung)
  • nach Operation einer Divertikulitis
  • nach Magenoperationen
  • nach Operationen am Dünndarm

Behandlung nach Magen / Darmoperationen

Nach einer Magen und Darmoperationen sind Patienten häufig körperlich sehr geschwächt. hinzu kommen Schmerzen oder Wundheilungsstörungen im Bereich der Operatinsnarbe. Dies wird in der MEDIAN Klinik am Burggraben Bad Salzuflen im Behandlungsplan durch eine speziell für bauchoperierte Patienten eingerichtete Bewegungsgruppe berücksichtigt. Denn die Bauchmuskulatur muss geschont werden, Heben und Tragen von Gewichten über 5kg sind in der Regel nicht erlaubt.

Die chirurgischen Kollegen der MEDIAN Klinik am Burggraben Bad Salzuflen bieten zudem eine kompetente Wundbehandlung an.