Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)35023 / 640

Therapie bei Schlafstörungen in der MEDIAN Klinik Bad Gottleuba

Viele Menschen leiden unter Ein- und/oder Durchschlafstörungen, die bei mehrwöchigem Anhalten eine große Belastung darstellen können. Negative Erwartungen an den Schlaf und Ängste vor gesundheitlichen Folgen von Schlafmangel können sich zu einem sogenannten Teufelskreis aus aktivierenden Gedanken und körperlicher Erregung aufschaukeln, was die Schlafqualität weiterhin verschlechtert. Die Lebensqualität und Leistungsfähigkeit können dadurch deutlich eingeschränkt sein.

Wieder ruhig schlafen lernen

Die Therapie von Schlafstörungen beinhaltet die Vermittlung grundlegender wichtiger Informationen zum Thema Schlaf, die Einübung von Strategien zur Grübel- und Sorgenkontrolle und die Weitergabe von Verhaltensregeln zur Gestaltung eines angemessenen Schlaf-Wach-Verhaltens (Schlafhygiene). Zudem werden entspannungsfördernde Anwendungen und Problemlösungsansätze integriert.