Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)35023 / 640

Übergewicht/Adipositas-Therapie in der MEDIAN Klinik Bad Gottleuba

Die konservative Adipositastherapie bildet einen interdisziplinären Schwerpunkt in der Klinik Bad Gottleuba. Wir arbeiten mit einer Kombination aus Diätprogramm (energiereduzierte Mischkost), sportlicher Aktivität und psychotherapeutischen Elementen. Auch stark übergewichtige Patienten können bei uns aufgenommen werden – es existieren Betten, Ergometer und Laufband, die für Patienten mit mehr als 150 kg zugelassen sind. Wir setzen auf Schulung und Eigenverantwortung, nicht auf Kontrolle oder Überwachung. Die Beratung erfolgt individuell lösungsorientiert und nicht direktiv. Oft sind vor allem der Zusammenhalt und die gegenseitige Unterstützung (im Gegensatz zu der sonst bestehenden Stigmatisierung) innerhalb der Adipositasgruppe besonders wichtig für den Therapieerfolg.

Therapie

Zentrale spezifische Elemente der Therapie sind

  • Ernährungsberatung inklusive Anfertigung und Besprechung von Essprotokollen
  • Lehrküchentermine und Esstraining
  • Insbesondere zu Anfang häufige Bewegungstherapie im Wasser, stufenweise Steigerung
  • Adipositas QiGong Gruppe
  • Ärztlicher und physiotherapeutischer Vortrag
  • Ärztlich geleitete wöchentliche Gesprächsgruppe
  • Bei Bedarf zusätzliche ärztliche oder psychologische Einzelgespräche
  • Vorbereitung des Übergangs in die Häuslichkeit (Verordnung von Rehasport, Prüfung von Angeboten vor Ort)