Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)35023 / 640

Leben & Wohnen

Ihr Zuhause auf Zeit

Sie sollen sich bei uns geborgen fühlen

Unser oberstes Ziel ist es, dass Sie sich vom ersten Betreten der Klinik an geborgen und angekommen fühlen. Deshalb kümmert sich bei Ihrer Anreise der Patientenmanager ganz indivuell um Sie. Der eine Patient möchte vielleicht erstmal aufs Zimmer, weil die Anreise anstrengend war, der andere etwas Essen, weil die Fahrt lang war und der nächste möchte vielleicht gleich das Haus ganz genau kennenlernen und hat viele Fragen.

Selbstverständlich sind alle Patienten in Einzelzimmern untergerbacht. Es sei denn, Sie reisen mit Ihrem Partner oder Ihrem Kind als Begleitperson an. Dann bieten wir Ihnen eine Unterkunft mit Beistellbett oder im Familienappartement an.

Sie erwarten komfortable Einzelzimmer, zum großen Teil mit Balkon. Die Zimmer verfügen über Telefon, Fernseher, Wertfach sowie Bad mit Dusche und WC. Die Therapieabteilung und ein modernes Bewegungsbad erreichen Sie bequem durch überdachte Gänge. Die 1995 eröffnete Klinik ist eine Kombination eines modernen behindertenfreundlichen Neubaus und einer renovierten Altbausubstanz, die auch für stark gehbehinderte Patienten (und Rollstuhlfahrer) geeignet ist.

Anreise

Bei Ihrer Anreise melden Sie sich bitte direkt an der Rezeption der im Einladungsschreiben benannten Klinik. Ein Patientenmanager wird Sie danach in Empfang nehmen. Es folgt in der Regel das Aufnahmegespräch mit dem Pflegepersonal und mit dem Arzt.

Bademantel

Gegen eine Gebühr von 5,- EUR und 10,- EUR Kaution können Sie an der Rezeption einen Bademantel ausleihen.

Begleitperson

Gern können Sie einen Angehörigen als Begleitperson mitbringen. Die Kosten liegen für Unterkunft (im Patientenzimmer) und Verpflegung bei 48,00 EUR pro Übernachtung. Bitte geben Sie uns in jedem Fall vorab Bescheid.

Bibliothek

Im Haus 16 (Familienklinik) befindet sich im EG die klinikeigene Bibliothek. Diese ist montags zwischen 11.00 Uhr und 12.00 Uhr geöffnet. Darüber hinaus befindet sich im Ort eine Bibliothek.

Fernsehen

Jedes Zimmer ist mit einem Fernsehgerät ohne Kopfhöreranschluss ausgestattet. Dieses steht kostenfrei zur Verfügung.

Friseur, Kosmetik, Fußpflege

Der Friseur kommt ins Haus der Kliniken Giesenstein und Helleberg. Die Anmeldung erfolgt an der Rezeption. Im rechten Eingangsgebäude zur MEDIAN Klinik Bad Gottleuba befindet sich die Fachpraxis für Kosmetik und med. Fußpflege.

Geldautomat

An der Rezeption könne Sie mit Ihrer EC-Karte bezahlen. In Bad Gottleuba befindet sich eine Filiale der Sparkasse mit Geldautomat und in Berggießhübel eine Volksbankfiliale. Kunden der Postbank haben ebenfalls die Möglichkeit, in Berggießhübel Geld abzuheben.

Haartrockner

Gegen eine Kaution von 5,- EUR kann dieser an der Rezeption ausgeliehen werden.

Handtücher / Bettwäsche

Bei Anreise finden Sie auf Ihrem Zimmer 1 großes und 2 kleine Handtücher. Die Handtücher werden 1 x in der Woche gewechselt und die Bettwäsche alle 14 Tage.

Internetzugang

Internetterminals befinden sich in den Häusern 6, 13 und 19. WLan-Zugänge befinden sich in den Häusern 2, 13, 16 und 19. Wenden Sie sich bei Interesse bitte an die Rezeptionsmitarbeiter/innen. Der Zugang ist kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass in den Zimmern leider kein WLan verfügbar ist.

Kiosk

Eine Auswahl von Waren für Ihren täglichen Bedarf erhalten Sie an unserem Kiosk im Foyer der Kliniken Giesenstein und Helleberg.

Parkplatz

Die Vermietung eines Parkplatzes erfolgt über die Rezeption. Die Parkgebühr beträgt 1,- EUR pro Tag. Die Anzahl der Parplätze ist begrenzt. Zum Ein- und Ausladen können Sie kurzfristig Ihr Fahrzeug vor der jeweiligen Klinik parken.

Post

Postkarten und Briefmarken können Sie an den Rezeptionen erwerben. Hier können Sie auch Ihre Post abgeben.

Rauchen

In allen Gebäuden besteht ein generelles Rauchverbot. Im Park ist das Rauchen nur auf den ausgewiesenen Raucherinseln gestattet.

Schwimmbad

Die beiden Schwimmbecken in den Häusern 12 (Klinik Helleberg mit 29°C.) und 21 (Klinik Giesenstein mit 32°C.) stehen Ihnen außerhalb der Therapiezeiten zu festen Zeiten zur freien Nutzung zur Verfügung.

Telefon

Die Zimmer sind mit einem Telefon ausgestattet. Zur Nutzung melden Sie dieses bitte am Telefonautomaten im Foyer der Klinik Giesenstein oder Helleberg an. Ihr Patientenmanager ist Ihnen dabei gern behilflich.

Wäsche

In jeder Klinik stehen Münzwaschmaschinen zur Verfügung. Preis pro Waschgang: 2,50 EUR, pro Trockengang: 2,- EUR, für Waschpulver: 0,50 EUR, für Weichspüler 0,20 EUR.

Wasser

In den Kliniken Giesenstein und Helleberg sowie in den Häusern 2, 7, 11, 12 und 16 stehen Ihnen kostenlos unsere Wasserautomaten zur Verfügung. Die dazu passenden Flaschen können Sie an den Rezeptionen bzw. am Kiosk käuflich erwerben.

Zeitungen / Zeitschriften

Montags bis freitags können Sie Ihre Zeitungen direkt am Kiosk im Haus Giesenstein und im Haus Helleberg kaufen. Samstags und sonntags erhalten Sie Tageszeitungen an den Rezeptionen Haus Giesenstein und Haus Helleberg.

Wichtig!

Bitte denken Sie daran, alle für Ihre Gesundheit erforderlichen Unterlagen und Hilfsmittel mitzubringen (Befunde, Messgeräte, Prothesen, Rollator etc.). Unser gemeinsames Ziel ist das Erreichen des für Sie höchstmöglichen Maßes an Selbstständigkeit.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Servicezentrum unter der kostenlosen Rufnummer 0800 100 38 10 zur Verfügung.