Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)385 / 744030

Rehabilitation für psychisch Kranke in Schwerin

Mit der Rehabilitationseinrichtung für Psychisch Kranke RPK bietet die MEDIAN Klinik Schelfstadt (Schwerin) in Kooperation mit der „ANKER Sozialarbeit gGmbH“ Reha-Maßnahmen für psychisch Kranke an, insbesondere für Menschen mit Psychosen, affektiven Störungen oder Persönlichkeitsstörungen.

Die seit 1990 sozialpsychiatrisch etablierte Schweriner Einrichtung ANKER Sozialarbeit gGmbH leistet durch ein breites Angebot innerhalb der beruflichen Rehabilitation einen professionellen Beitrag für die Patienten in der Reha-Einrichtung für psychisch Kranke.

Aufgenommen werden Betroffene entweder direkt nach einer Akutbehandlung (häufig Psychiatrie) oder Menschen aus der Häuslichkeit, bei denen wegen längerfristiger psychischer Probleme eine Behinderung droht oder schon eingetreten ist.

Reha für psychisch Kranke in der MEDIAN Klinik Schelftstadt

Die RPK-Einrichtung der Klinik Schelfstadt in Schwerin bietet psychisch Kranken je nach Bedarf tagesklinische oder stationäre Rehabilitationsplätze in Einzel- oder Doppelzimmern an. In jedem Fall sind die Patienten in eine feste Bezugsgruppe eingebunden, die ihnen Halt und Sicherheit vermittelt.

Die Angebote der medizinischen und der beruflichen Rehabilitation für psychisch Kranke sind miteinander verbunden und ergänzen sich. Die medizinische Rehabilitation dauert in der Regel 6 Monate und die anschließende berufliche Rehabilitation mindestens 9 Monate.

    Ziele der RPK-Einrichtung in Schwerin

    Das Ziel der Reha für psychisch Kranke ist die gesellschaftliche und berufliche Eingliederung. Unsere Patienten sollen wieder selbstbestimmt und eigenverantwortlich am Leben in der Gesellschaft teilnehmen. Wieder berufstätig zu sein und sich weiterzuqualifizieren sind die Zukunftsperspektiven.

      Ärzte besprechen sich in der MEDIAN Klinik Schelfstadt

      Medizinische Rehabilitation für psychisch Kranke

      • Psychiatrische Behandlung durch einen Facharzt
      • Gruppen- und Einzeltherapie
      • Entspannungstraining
      • Frühwarnsymptomgruppe
      • Soziales Kompetenztraining
      • Angehörigengruppe
      • Ergo- und Arbeitstherapie
      • Sport- und Bewegungstherapie
      • Sozialberatung
      • Anleitung zum Freizeitverhalten
      • Hauswirtschaftstraining

      Berufliche Rehabilitation für psychisch Kranke

      • Leistung zur Abklärung der beruflichen Eignung
      • Arbeitserprobung im Praktikum
      • Arbeitstraining in einem Betrieb
      • Bewerbertraining
      • Berufsfindung
      • Berufsvorbereitung
      • Berufliche Anpassung (Teilfeldqualifizierung)
      • Einleitung von Umschulung
      • Psychosoziale Hilfen zur Teilhabe am Arbeitsleben
      • Vermittlung in einen Schulabschluss
      • Vermittlung in ein Arbeitsverhältnis

      Sonstige Hilfen

      • Hilfe bei der Wohnraumbeschaffung
      • Hilfe bei der Schuldenregulierung
      • Vermittlung in weiterführende Hilfen wie ambulante Psychotherapie, Selbsthilfegruppen, und andere

      Besonderheiten

      • Mitnutzung der Angebote der gesamten MEDIAN Klinik Schelfstadt, z.B. Rückfallprävention bei Patienten mit zusätzlicher Suchtproblematik
      • Mitnutzung der Angebote der MEDIAN Klinik Schweriner See, z.B. Hirnleistungstraining, Angstbewältigungsgruppe
      • Mitaufnahme von Kindern im Alter von 3 bis 10 Jahren
      • Ambulante RPK-Nachsorgegruppe
      • Kooperation mit der Carl-Friedrich-Flemming-Klinik​​​​​​​ (HELIOS Kliniken Schwerin) für die psychiatrisch-psychotherapeutische Akutbehandlung (tagesklinisch/vollstationär) einschließlich Krisenintervention

      Alle Rehakliniken für Psychiatrie und Psychotherapie

      Hier finden Sie weitere Infos zum Behandlungsgebiet Psychiatrie/Psychotherapie sowie alle MEDIAN Kliniken mit psychiatrischer Reha

      +49 (0)385 / 744030Kontakt