Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)30 530055-0

Rehakliniken Rheinland-Pfalz

Sie sind auf der Suche nach einer passenden Rehaklinik in Rheinland-Pfalz? Mit insgesamt 30 Kliniken in Rheinland-Pfalz sind wir immer in Ihrer Nähe. Hier können Sie sich einen Überblick über unsere Rehakliniken in Rheinland-Pfalz verschaffen und eine Klinik in Ihrer Umgebung finden:

MEDIAN Klinik in Ihrer Nähe:

  • Adaption
  • Akut-Klinik
  • Ambulanz
  • Eingliederungshilfen
  • Reha-Klinik
  • Ambulant
  • Stationär
  • Teilstationär
  • Abhängigkeits-/Suchterkrankungen
  • Adaption
  • Cochlea-Implantate
  • Eingliederungshilfe/Soziotherapie
  • Geriatrie
  • Gynäkologie
  • Hörstörungen, Tinitus, Schwindel
  • Innere Medizin
  • Kardiologie
  • Kinder-Jugendrehabilitation
  • Neurologie
  • Onkologie
  • Orthopädie
  • Psychiatrie/Psychotherapie
  • Psychosomatik
  • Rheumatologie
  • Schlafmedizin
  • Verhaltensmedizinische Orthopädie
  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen
Schließen

Das Behandlungsangebot unserer Kliniken in Rheinland-Pfalz

In unseren Rehakliniken decken wir ein breites Spektrum von Behandlungsgebieten ab. Konkret sind das folgende:

So ist die MEDIAN Klinik Daun – Altburg auf die Reha von Drogen, die MEDIAN Kliniken Daun - Am Rosenberg auf Abhängigkeitserkrankungen und Psychosomatik und die MEDIAN Kliniken Daun - Thommener Höhe sowie die MEDIAN Klinik Tönisstein auf Abhängigkeitserkrankungen spezialisiert. Orthopädische Reha bieten die MEDIAN Park-Klinik Bad Dürkheim, das MEDIAN Ambulante Gesundheitszentrum Bad Dürkheim und das MEDIAN Reha-Zentrum Bad Bertrich an. Das Behandlungsgebiet der Psychiatrie wird von der MEDIAN Tagesklinik Neustadt an der Weinstraße und der MEDIAN Tagesklinik Grünstadt abgedeckt. Wussten Sie, dass wir unsere Patienten in Rheinland-Pfalz sowohl ambulant als auch teilstationär und stationär behandeln? Bei uns steht der Patient mit seinen individuellen Bedürfnissen im Fokus, und so haben wir für jeden ein geeignetes Modell. 

Wie kommt man zu einer Reha-Behandlung in Rheinland-Pfalz?

Nachdem auf dem Weg zu einer Reha-Behandlung häufig Fragen auftreten, haben wir hier wichtige Informationen für Sie zusammengestellt. Denn wir von MEDIAN möchten Sie bei der Vorbereitung auf einen Reha-Aufenthalt in einer unserer Rehakliniken in Rheinland-Pfalz bestmöglich unterstützen.

Die Frage danach, ob Sie das Recht auf eine Reha-Behandlung haben, lässt sich ganz einfach mit Ja beantworten. Jeder hat ein Recht auf Rehabilitation. Sie haben außerdem bei der Wahl der Rehaklinik, in der Sie die Behandlung durchführen lassen möchten, freie Hand. Es spielt dabei keine Rolle, ob Sie sich für eine Rehaklinik in Rheinland-Pfalz oder in einem anderen Bundesland entscheiden. Mit insgesamt rund 120 MEDIAN Kliniken finden Sie sicherlich eine für Sie passende Einrichtung. Eine weitere Frage, die Sie sich wahrscheinlich früher oder später stellen werden, ist die nach dem Kostenträger, also wer letztendlich die Kosten für Ihre Reha-Behandlung übernimmt. Das hängt von unterschiedlichen Faktoren ab, kann also nicht pauschal beantwortet werden. Das gilt auch für eine etwaige Zuzahlung, die Sie selbst leisten müssen. Bei der Vorbereitung Ihres Antrags auf eine Reha in Rheinland-Pfalz unterstützen wir Sie jederzeit gerne mit weiterführenden Infos.

Gründe für eine Rehabilitation bei MEDIAN in Rheinland-Pfalz

Das Kliniknetzwerk von MEDIAN umfasst rund 120 Kliniken und Einrichtungen in ganz Deutschland. Damit ist MEDIAN der größte private Anbieter von Rehakliniken im Bundesgebiet. Mit 30 Kliniken alleine in Rheinland-Pfalz sind wir auch hier einer der größten Betreiber von Rehakliniken. Unsere Patienten profitieren von unserer langjährigen Erfahrung in sämtlichen Behandlungsgebieten der Rehabilitation. Über die Jahre hinweg haben wir unser Know-how in der Medizin stetig erweitert und sind immer darauf bedacht, auf dem aktuellsten Stand der Wissenschaft zu arbeiten. Um dies zu gewährleisten, bestehen zahlreiche Kooperationen mit Universitäten und Forschungseinrichtungen. Darüber hinaus betreiben einige unserer Kliniken eigene Forschungsabteilungen. Großen Wert legen wir in diesem Zusammenhang auch auf den kontinuierlichen Austausch innerhalb unseres Kliniknetzwerks. Dadurch werden neue Errungenschaften und Innovationen möglichst schnell möglichst vielen Patienten zugänglich gemacht. Zusätzlich arbeiten wir im Rahmen unseres Qualitätsmanagements an der Optimierung unserer Reha-Angebote.

Reha gelingt in angenehmer Atmosphäre in Rheinland-Pfalz

In unseren Rehakliniken in Rheinland-Pfalz sind wir nicht nur darauf bedacht, unseren Patienten medizinische Versorgung auf höchstem Niveau zu bieten, sondern dies auch in einem schönen Umfeld zu leisten. Denn wir sind davon überzeugt, dass sich das wiederum positiv auf die Genesung unserer Patienten auswirkt. Deshalb ist uns besonders viel daran gelegen, in den Bereichen Ausstattung, Betreuung und Versorgung höchste Standards zu erfüllen. Dazu gehört zum Beispiel ein umfangreiches Freizeitangebot in unseren Rehakliniken in Rheinland-Pfalz. Das sind etwa Badminton, Tischtennis und der Verleih von Nordic-Walking-Stöcken. Auch die Umgebung unserer Kliniken, wie beispielsweise der Westerwald und die Vulkaneifel, lädt zu einer kleinen Auszeit ein. Egal ob Spaziergänge, Wanderungen oder Fahrradtouren – für jeden ist etwas dabei. Es bieten sich außerdem Tagesausflüge in umliegende Städte an. Das alles trägt zu einer gelingenden Rehabilitationsbehandlung in Rheinland-Pfalz bei.

Wir freuen uns, Sie in einer unserer Kliniken begrüßen zu dürfen!

+49 (0)30 530055-0Kontakt