Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)30 530055-0


Rehakliniken am Meer

Sie sind auf der Suche nach einer Reha am Meer? Dann sind Sie in diesen sieben unserer rund 120 MEDIAN Kliniken richtig:

In unseren Rehakliniken am Meer bieten wir die folgenden Behandlungen an:

In der MEDIAN Klinik Wilhelmshaven bieten wir Ihnen ein umfassendes Angebot orthopädischer und neurologischer Behandlungsmöglichkeiten mit ausführlicher Diagnostik. So können etwa muskuläre Funktionen in unseren medizinischen Trainingstherapien mit Geräten wieder aufgebaut werden. Hydrotherapien lindern dagegen die Schmerzen von Schmerzpatienten und unterstützen die Entspannung. Ein besonderes Behandlungsangebot ist die interdisziplinäre Post-Corona-Rehabilitation für Patienten, die einen schweren Verlauf der Covid-19-Erkrankung überstanden haben. Das Angebot der MEDIAN Klinik Heiligendamm mit pneumologischer Abteilung umfasst neben der interdisziplinären Post-Corona-Rehabilitation auch eine spezifische pneumologische Post-Corona-Rehabilitation. Als weiteres Fachgebiet bietet die Klinik an der Ostsee die Rehabilitation bei psychiatrischen oder psychosomatischen Erkrankungen an. Für eine Psychosomatik-Reha am Meer bietet die MEDIAN Klinik Wismar ebenfalls ein attraktives Angebot. Dort umfasst das Behandlungsspektrum darüber hinaus die Rehabilitation für Brandverletzte. Ebenso ist sie bekannt als Rehaklinik für Orthopädie am Meer. In der MEDIAN Klinik Mecklenburg werden vor allem die Begleiterkrankungen der Drogenabhängigkeit behandelt. In diesen Rehakliniken am Meer können Sie Ihre Behandlung sowohl stationär und teilstationär als auch ambulant durchführen.

So erhalten Sie eine Reha am Meer

Alle Mitglieder einer Sozialversicherung haben einen Anspruch auf Rehabilitation. Dank des Wunsch- und Wahlrechts können Sie die Klinik für Ihren Reha-Aufenthalt unabhängig von Ihrem Wohnort selbst aussuchen. Folglich können Sie eine Reha am Meer machen, auch wenn Sie in einem weiter entfernten Bundesland wohnen. Die Kosten einer Reha werden, abhängig von verschiedenen Faktoren, von der Deutschen Rentenversicherung oder Ihrer Krankenversicherung übernommen. Bei Arbeits- und Berufsunfällen trägt die Gesetzliche Unfallversicherung die Kosten für Ihre Reha. Welcher Kostenträger für Ihren Reha-Aufenthalt aufkommt, ist auch abhängig davon, ob Sie selbst einen Anteil zahlen müssen. Bei Fragen und Unklarheiten unterstützen wir Sie gerne bei der Vorbereitung Ihres Reha-Antrags mit weiterführenden Informationen, um Ihnen den Weg in die Reha zu erleichtern.

Das spricht für unsere MEDIAN Rehakliniken am Meer

Es ist MEDIAN ein großes Anliegen, Ihnen die bestmögliche medizinische Versorgung zu bieten. Mit circa 120 Kliniken sind wir der größte private Anbieter von Rehakliniken in Deutschland. Unsere Patienten können dabei auf unsere langjährige Erfahrung und hohe Kompetenz in den Behandlungsgebieten der Rehabilitation vertrauen. Im Rahmen unseres Qualitätsmanagements streben wir zudem an, unsere Rehabilitationsangebote stetig zu verbessern. Deswegen erweitern wir unser medizinisches Know-how laufend, um immer auf dem neusten Stand der Wissenschaft zu sein. Auch unsere Chefärzte stehen innerhalb unseres Kliniknetzwerks in Deutschland in regelmäßigem Austausch untereinander, um unseren Patienten innovative Behandlungsmethoden und die neuesten Erkenntnisse der Forschung schnellstmöglich zugänglich zu machen.

Genesung mit Meeresrauschen – Reha am Meer

In der MEDIAN Klinik Wilhelmshaven an der Nordsee wird neben erstklassiger medizinischer Versorgung viel Wert darauf gelegt, dass sich unsere Patienten während ihrer Reha am Meer wohlfühlen. So kann der Genesungsprozess bestmöglich gefördert werden. Die nähere Umgebung unserer Rehaklinik an der Nordsee bietet verschiedene Möglichkeiten der Entspannung sowie der Freizeitgestaltung - vom Whale Watching bis zum Besuch des ältesten soziokulturellen Zentrum Niedersachsens. Auch das Freizeit- und Erholungsangebot in den MEDIAN Kliniken an der Ostsee ist vielseitig. Dort befinden sich gleich drei unserer Häuser. Im ältesten deutschen Ostseebad befindet sich die MEDIAN Klinik Heiligendamm, die direkt am Meer gelegen ist. Spaziergänge am Strand, auf dem Deich oder im nahegelegenen Wald laden zur Erholung in der Natur ein. Auch das Gebäude der MEDIAN Klinik Wismar wurde an der Ostsee, am Strand vom Seebad Wendorf, erbaut. In der MEDIAN Klinik Mecklenburg gibt es ebenso zahlreiche Möglichkeiten des Zeitvertreibs: Unternehmen Sie zum Beispieleine Wanderung oder eine Radtour durch die umliegende Endmoränenlandschaft, einen Ausflug zur 30 km entfernten Ostsee oder besuchen Sie das Kloster in Rehna. Die Küstenlandschaft und das Meeresklima unterstützen Ihre Genesung zusätzlich und machen den Reha-Aufenthalt am Meer zu jeder Jahreszeit zu einer besonderen Erfahrung.

Wir würden uns freuen, Sie als Patient in einer unserer MEDIAN Rehakliniken am Meer aufnehmen zu dürfen.

+49 (0)30 530055-0Kontakt