Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:

+49 (0)30 530055-0


Rehakliniken in Köln

Sie planen einen Aufenthalt in einer Rehaklinik in Köln? Dort befinden sich zwei unserer rund 120 MEDIAN Kliniken

In unseren MEDIAN Rehakliniken in Köln bieten wir folgende Behandlungsgebiete an:

Das MEDIAN Gesundheitszentrum Köln ist eine Beratungsstelle für Abhängigkeits- und psychosomatische Erkrankungen. Sie richtet sich an Betroffene und deren Angehörige. Das umfassende Beratungsangebot widmet sich dem riskanten, schädlichen oder abhängigem Konsum von Alkohol, Medikamenten und Drogen sowie pathologischen Glücksspiel, Internetsucht und psychosomatischen Erkrankungen.

Das Angebot des MEDIAN Therapiezentrums und Adaptionshaus Köln richtet sich wiederum an Menschen, die bereits eine zufriedenstellende Abstinenz erreicht haben. Ziel ist es, die Betroffenen bei dem Erhalt und der Stabilisierung der neugewonnenen Unabhängigkeit zu unterstützen. Die Behandlung erfolgt im Rahmen eines stationären oder ambulanten betreuten Wohnens oder im Tageszentrum. Nutzen Sie dafür das umfassende Angebot an Gruppenaktivitäten der Einrichtung: Gemeinsam werden Ausflüge unternommen, Kreativprojekte umgesetzt oder sportliche Tätigkeiten betrieben.

Das spricht für unsere MEDIAN Rehakliniken in Köln

Mit rund 120 Kliniken ist MEDIAN der größte private Anbieter von Rehakliniken in Deutschland. Unsere Patienten können daher auf langjährige Erfahrung in den Behandlungsgebieten der Rehabilitation vertrauen und werden stets auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse behandelt. Denn wir erweitern ununterbrochen unser Know-how, um Ihnen die bestmögliche medizinische Versorgung zu bieten. Darüber hinaus stehen unsere Chefärzte unterschiedlicher Behandlungsgebiete in ganz Deutschland interdisziplinär in regem Austausch, um unseren Patienten innovative Behandlungsmethoden und die neusten Erkenntnisse der Forschung zugänglich zu machen. Diese stetige Optimierung unserer Rehabilitationsangebote ist unser eigener Anspruch an ein gutes Qualitätsmanagement

Antrag auf eine Reha in Köln

Möglicherweise kommen im Vorfeld an eine Reha Fragen auf. Wir helfen Ihnen, Antworten zu finden und unterstützen Sie gerne bei der Vorbereitung Ihres Reha-Antrags. An dieser Stelle möchten wir Ihnen die wichtigsten Informationen zur Verfügung stellen. 

In Deutschland haben alle Mitglieder der Sozialversicherung ein Recht auf Rehabilitation. Ein Wunsch- und Wahlrecht regelt, dass Sie sich die Klinik für Ihren Reha-Aufenthalt selbst aussuchen dürfen. Dadurch können Sie auf Wunsch eine Reha in Köln absolvieren, unabhängig von Ihrem Wohnort. Die Übernahme der Rehabilitationskosten ist von verschiedenen Faktoren abhängig. In der Regel werden die Kosten von der Deutschen Rentenversicherung oder Ihrer Krankenversicherung übernommen. Bei Arbeits- und Berufsunfällen ist die Gesetzliche Unfallversicherung Ihr Ansprechpartner für die Kostenübernahme. Je nach verantwortlichem Kostenträger kann es zudem sein, dass Sie selbst etwas dazu zahlen müssen.

Genesung am Rhein – Reha in Köln

Dank der zentralen Lage des MEDIAN Gesundheitszentrums Köln ist die Klinik für Patienten in ambulanter oder teilstationärer Rehabilitation sehr gut über öffentliche Verkehrsmittel zu erreichen. Patienten einer stationären Reha profitieren zudem durch die Nähe zum Stadtkern und kurze Fußwege zu allen Sehenswürdigkeiten der Stadt wie dem Kölner Dom, der Altstadt und dem Rheinufer. Das MEDIAN Therapiezentrum und Adaptionshaus Köln westlich des Rochusparks ist bestens an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. 

Wir freuen uns sehr, Sie als Patient in einer unserer MEDIAN Rehakliniken in Köln aufnehmen zu dürfen.

+49 (0)30 530055-0Kontakt