Kompetenzbereiche

Behandlungsspektrum

Die häufigsten Indikationen der orthopädischen Rehabilitation:

  • Gonarthrose [Arthrose des Kniegelenkes]
  • Koxarthrose [Arthrose des Hüftgelenkes]
  • Rückenschmerzen
  • Sonstige Bandscheibenschäden
  • Vorhandensein von anderen funktionellen Implantaten
  • Sonstige Zustände nach chirurgischem Eingriff
  • Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate
  • Sonstige Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
  • Sonstige Spondylopathien
  • Fraktur des Femurs (Oberschenkelknochen)

Orthopädie - was kann die Reha erreichen?